Our_area2_de

Bis zum Jahr 2010 war Keramoti eine eigenständige Gemeinde. Es folgte eine Gemeindereform in dessen Zuge Keramoti, Chrysoupoli und Orinou zur neuen Gemeinde Nestos zusammengefasst wurden. Als ehemaliges Gemeindezentrum verfügt der Ort Keramoti über Banken, einen Hafen samt Hafenbehörde, eine Grundschule und eine Mittelschule sowie eine Außenstelle der neuen Gemeinde Nestos. Weiterhin gibt es im Ort zwei Informationszentren. Eines am Pier des Hafens, hier können Sie sich über das Dorf und die Umgebung informieren. Ein weiteres, östlich des Dorfes hinter dem Gymnasium gelegen, informiert Sie über den Naturraum des Nationalparks Ostmakedonien und Thrakien,  über die verschiedenen Vogelarten, viele andere seltene Tier- und Pflanzenarten, die Sie hier beobachten können. Die Region ist ein echter „Hotspot“ für Naturliebhaber.

Ganz in der Nähe finden Sie außerdem das Lekani-Gebirge, ein Mittelgebirge, reich an frischen Wäldern und Wiesen und malerischen Dörfern. Dieses Gebirge durchbricht der Nestos in der berühmten Nestosschlucht, wo Sie nicht nur eine fantastische Landschaft, sondern auch eine Vielzahl von Greifvögeln und anderen Schätzen der Natur begeistern wird. Hier wird Ihnen auch eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten angeboten wie z.B. Kanufahren, Jeeptouren, Vogelbeobachtung, Wanderungen, Reiten, Bogenschießen und einiges mehr. Auf Ihren Wunsch können Sie diese Aktivitäten über unser Hotel buchen.